Arbeitskonzept

Wirkungsweise der Klangmassage

Mein Arbeitskonzept beruht auf einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen. Dabei stehen für mich nicht die Krankheitssymptome als Schwächung einzelner Organe oder Körperfunktionen im Vordergrund, sondern vielmehr die Vernetzung und das Wechselspiel der Organe und Körperfunktionen.

Es ist mir ein Anliegen, die Naturheilkunde ergänzend zur Schulmedizin einzusetzen und diese, soweit medizinisch vertretbar und möglich, zu ersetzen. Dazu wähle ich Heilverfahren, die dem Körper einen sanften Anstoß geben, seine eigenen Selbstheilungskräfte zu mobilisieren.

Wenn Sie eine akute Erkrankung haben, kann ich, wenn Sie dies wünschen, eine symptombezogene, relativ kurze Anamnese und Untersuchung durchführen und wähle in Absprache mit Ihnen das passende Heilverfahren aus.

Wenn Sie allerdings an einer chronischen Erkrankung leiden, ist es wichtig, mit Ihnen ein ausführliches Anamnesegespräch zu führen. Dieses Gespräch umfasst Ihre wiederkehrenden und aktuellen Symptome, Vorerkrankungen, bisherige therapeutische Maßnahmen, Medikamentenverordnungen, bisherige medizinische Befunde, familiäre Belastungen u.a.. Anschließend führe ich eine körperliche Untersuchung durch. Die Anamnese und die Untersuchung nehmen ca. eine Stunde in Anspruch.

Bitte bringen Sie zum ersten Termin folgende Unterlagen (sofern vorhanden) mit:

  • Medikamentenverordnungen mit Dosierung
  • Laborbefunde
  • Facharztbefunde
  • Röntgenbefunde
  • Impfausweis
  • Allergiepass

Nach der Anamnese kann entschieden werden, ob weitere diagnostische Verfahren nötig sind, wie zum Beispiel eine Laboruntersuchung und welche naturheilkundlichen Heilmethoden für Sie am geeignetsten sind. Wenn Sie sich für die Akupunktur entscheiden, führe ich noch eine Anamnese der traditionellen chinesischen Medizin durch, um zu einer TCM-Diagnose zu gelangen. Falls eine ärztliche Behandlung bei Ihrer Erkrankung vorrangig anzuraten ist, können Sie von mir naturheilkundlich begleitet werden.

Um die für Sie geeigneten Heilmethoden herauszufinden, werde ich Ihnen die für Sie in Frage kommenden Heilmethoden vorstellen und mit Ihnen besprechen, welche Methoden Sie am ehesten bevorzugen würden; denn erfahrungsgemäß führt ein Patient nur die Heilmethoden konsequent durch, hinter denen er selbst steht. Ein therapeutisches Bad, das nicht angewendet wird, weil es Ihnen zu lästig ist, kann nun mal nicht heilen.

Zu meinem Behandlungskonzept gehört auch die Beratung bezüglich Ihrer Ernährung und Alltagsgestaltung.

Comments are closed.